Lange Sprüche Header 3

Lange Sprüche 3

Hier erwartet Dich unsere Seite 3 der langen Sprüche. Möchtest auch Du Dich am Umfang unserer Sprüche und Gedichte beteiligen? Sehr gerne darfst Du eigene Geburtstagssprüche einreichen und somit Deine Kreativität teilen. Eine Veröffentlichung kann dabei wahlweise anonym oder mit Quellangabe erfolgen.

Seiten der Geburtstagssprüche: 1234


unbekannter Verfasser

Heute ist die große Wende,
Deine Kindheit hat ein Ende.
Doch merke:
Erwachsen werden ist nicht schwer,
erwachsen sein dagegen sehr.
Drum möge das Glück Dich stets begleiten
und Dir bescheren nur gute Zeiten.
Die herzlichsten Glückwünsche
zum 18. Geburtstag!


Cäsar Otto Hugo Flaischlen

Immer reicher, Jahr um Jahr,
grüßt es mit Geschenken…
immer froher um dich her
blüht es auf – und um so mehr
lerne dich beschränken…
Lerne dich an dem zu freu’n,
was du dir errungen
und wirf es ab, zu bereu’n,
was dir nicht gelungen!


unbekannter Verfasser

Du hast mich auf die Welt gebracht,
hast mit mir geträumt, gespielt, gelacht.
Du hast mich in den Arm gewiegt,
so manchen Kummer im Herzen besiegt.
Hast Tränen getrocknet, Nächte gewacht,
warst oftmals verzweifelt hast trotzdem gelacht.
Für all Deine Liebe mein Leben lang hab’ heut’,
liebe Mutter, vom Herzen Dank!
Nur das Beste zu Deinem Geburtstag.


Friedrich Martin von Bodenstedt

Dich zu jeglichem Geschäfte,
nie zersplittre Deine Kräfte,
teilnahmsvoll erschließe Herz und Sinn,
dass Du freundlich andern Dich verbindest.
Doch nur da gib ganz Dich hin,
wo Du ganz Dich wiederfindest.


Christian Morgenstern

Das Perfekt und das Imperfekt
tranken Sekt.
Sie stiessen auf Futurum an
(was man wohl gelten lassen kann)
Plusquamper und Exaktfutur
blinzten nur.


Irischer Segenswunsch

Ich wünsche dir die Fröhlichkeit eines Vogels
im Ebereschenbaum am Morgen,
die Lebensfreude eines Fohlens
auf der Koppel am Mittag,
die Gelassenheit eines Schafes
auf der Weide am Abend.


unbekannter Verfasser

Die Sonne scheint am Himmelszelt,
ein strahlen, dass den Tag erhellt
und zählt man doch mit jedem Jahr,
ein weiteres ergrautes Haar,
kann man sich stets daran erfreuen,
die Sonne scheint auch alten Leuten.


Johann Wolfgang von Goethe

Der Strauß, den ich gepflücket,
Grüße dich vieltausendmal!
Ich habe mich oft gebücket,
Ach, wohl eintausendmal,
Und ihn ans Herz gedrücket
Wie hunderttausendmal!


unbekannter Verfasser

Lustig, lustig, trallalala,
Dein Geburtstag ist mal wieder da!
Du bringst die Leute gern zum Lachen,
musst nicht mal Faxen machen.
Spaß und Freude halten Dich auf Trab und
den Ärger tragen wir zu Grab.


unbekannter Verfasser

Ein Spiegel hängt in deinem Zimmer,
du stehst davor, das Haupt geneigt
und seufzest, weil ein grauer Schimmer
sich an deinen Schläfen zeigt.
Beim Lesen streikt dir die Pupille,
und neue Zähnchen brauchst du bald –
du seufzt und murmelst in der Stille:
Ach ja, ich werd nun langsam alt.
Du seufzt und solltest lieber schmunzeln,
kriegt auch dein Haar einen Silberstich
und deine Stirne ein paar Runzeln,
das ist doch alles äußerlich.
Manch einer ist vielleicht erst zwanzig
und außen herrlich von Gestalt,
doch innen schwunglos, trocken, ranzig
und miesepetrig – das ist alt!
Natürlich kannst du nicht mehr wachsen
mit sechzig – aber immerhin –
so lang du für Humor und Faxen
und Zärtlichkeiten hast ‘nen Sinn,
so lange deine Augen glänzen
im Feuer der Begeisterung,
bist du mit deinen sechzig Lenzen
trotz Brille und Gebiss noch jung!


Gottfried Keller

Die Zeit geht nicht, sie stehet still,
Wir ziehen durch sie hin;
Sie ist ein Karawanserei,
Wir sind die Pilger drin.
Ein Etwas, form- und farbenlos,
Das nur Gestalt gewinnt,
Wo ihr drin auf und nieder taucht,
Bis wieder ihr zerrinnt.
Es blitzt ein Tropfen Morgentau
Im Strahl des Sonnenlichts –
Ein Tag kann eine Perle sein
Und hundert Jahre – nichts!
Es ist ein weisses Pergament
Die Zeit, und jeder schreibt
Mit seinem besten Blut darauf,
Bis ihn der Strom vertreibt.
An dich, du wunderbare Welt,
Du Schönheit ohne End,
Schreib ich ‘nen kurzen Liebesbrief
Auf dieses Pergament.
Froh bin ich, dass ich aufgetaucht
In deinem runden Kranz;
Zum Dank trüb ich die Quelle nicht
Und lobe deinen Glanz!


Friederike Kempner

Ich wünsche dir alles Gute,
Und wünsche dir alles Glück!
Des Schicksals eiserne Rute,
Sie weiche vor dir zurück!
Ich wünsche dir schöne Träume,
Und schönere Wirklichkeit,
Und üppige Blütenbäume Und stete Fröhlichkeit.
Ich wünsche dir ein Jahrhundert,
Und Frische der Jugend dabei,
Damit sich ein jeder verwundert,
Wie rüstig die Edle sei!
Doch was für mich ersehne,
Das ratest du also bald:
Mein Ohr vernehme deine Töne,
So lang’ ihm noch etwas schallt!
So lange es fähig zu hören!
Mein Auge,
so lange es sieht Sie mögen dich sehen und hören!
Mein Herz,
das für dich erglüht!
Es möge dich wonniglich fühlen,
Bevor es von hinnen zieht!
Dann scheid’ ich mit Dankesgefühlen
Mit einem zufriedenen Lied!


unbekannter Verfasser

Papa Du bist wunderbar,
immer für uns alle da.
Du bist offen für die Sorgen,
abends,nachts und früh am Morgen.
Du bist lieb und hilfsbereit,
Dein Herz ist riesengroß und weit.
Du denkst nie zuerst an Dich,
und allzeit dafür lieb ich Dich!
Mein Wunsch ist Dir zu danken,
dass auch Du kannst Kraft mal tanken!
Wir sind immer für Dich da.


unbekannter Verfasser

Heute ist dein Ehrentag,
an dem dich jeder gerne mag.
Und wer dich ein bisschen kennt,
sagt im Stillen sich: Moment!
Ist das denn tatsächlich wahr?
Wird sie/er wirklich 90 Jahr’?
Sie/Er ist doch so jung geblieben!
Wir, die dich von Herzen lieben,
wünschen dir heute alles Gute.
Bleibe stets so froh zu Mute.


Johann Georg Fischer

Redet mir nicht von siebzig Jahren,
Redet mir nicht von Kräftesparen,
Der eine vertut’s und hat’s doch immer,
Der andre spart’s und gebraucht’s doch nimmer.
Hab ich die Siebzig nun erklommen,
Und Gott erhält mir in allen Gnaden
Die Lust an seiner Wälder Pfaden,
Den fröhlichen Blick zwischen Licht und Wahn,
Und liebe Menschen zugetan,
Wohlan, so mögen auch achtzig kommen!

Seiten der Geburtstagssprüche: 1234

Amazon Bestseller zum Geburtstag

Du kannst Dir nicht alle Geburtstage merken? Dann geht es Dir wie mir. Lasse Dich doch von einem Geburtstagkalender daran erinnern und sei immer up to date.

Noch offene Fragen?

Nachfolgend kannst Du alternativ das gesamte Web nach Suchbegriffen Deiner Wahl durchsuchen. Passend zum Thema dieser Seite empfehlen wir Suchbegriffe wie beispielsweise Sprüche Geburtstag oder Gedichte Geburtstag zu verwenden. Prinzipiell kannst Du dort aber natürlich alles eingeben, was Du möchtest.