Geburtstagsgedichte Header

Geburtstagsgedichte für Karten & Gutscheine – Sprüche zum Geburtstag

Du bist auf der Suche nach etwas Poesie für einen Geburtstag? Dann solltest Du Geburtstagsgedichte in Betracht ziehen. Hier findest Du Geburtstagsgedichte, mit denen Du zum Geburtstag gratulieren kannst. Alternativ kannst Du uns auch noch eigene Gedichte einreichen.

Seiten der Geburtstagsgedichte: 1234


Wolf Dietrich

Geschenke, Lachen, Sonnenschein,
es muss dein Geburtstag sein!
Ich wünsche dir dazu alles Liebe und viel Glück
Und vom Kuchen hätt’ ich gern ein Stück!


Amalia von Wendlingen

Alles Gute wünsche ich dir heute,
Viele Geschenke und vor Allem nette Leute.
Und zu deinem Wiegenfeste
wünsch ich dir natürlich nur das Beste.


Uta Jeschker

Hurra, Juche, Olé!
Was für ein Festtag, wie ist das schee!
Du bist ein Jahr älter, reifer, weiser,
mach weiter so, werde nur nicht leiser!


unbekannter Verfasser

30 Jahre wirst du heute jung,
der ganze Stress hält dich in Schwung.
Was willst du auch schon rasten und ruh´n,
das sollen doch die anderen tun.
Wir freuen uns, dass du geboren bist,
wir hätten alle sonst was vermisst.


Johann Wolfgang von Goethe

Das Alter ist ein höflich’ Mann:
Einmal übers andre klopft er an;
Aber nun sagt niemand: Herein!
Und vor der Türe will er nicht sein.
Da klinkt er auf, tritt ein so schnell,
Und nun heißt’s, er sei ein grober Gesell.


Johann Wolfgang von Goethe

Der Strauß, den ich gepflücket,
Grüße dich vieltausendmal!
Ich habe mich oft gebücket,
Ach, wohl eintausendmal,
Und ihn ans Herz gedrücket
Wie hunderttausendmal!


Jole von Weißenberg

Wir sind heute deine Gäste,
also wünschen wir dir nur das Beste:
Gesundheit, Zufriedenheit und Glück.
Nimm dir von allem ein großes Stück.


Johann Wolfgang von Goethe

Die Jahre sind allerliebste Leut’:
Sie brachten gestern, sie bringen heut,
Und so verbringen wir Jüngern eben
Das allerliebste Schlaraffenleben.


Joachim Ringelnatz

Freude soll nimmer schweigen.
Freude soll offen sich zeigen.
Freude soll lachen, glänzen und singen.
Freude soll weiterschwingen.


Friedrich Rückert

Gut ist’s, einen Wunsch zu hegen
In der Brust geheimstem Schrein,
Mit dem Wahn, an ihm gelegen
Sei dein volles Glück allein.
Gut ist’s, daß der Himmel immer
Dir verschiebt die Wunschgewähr
Denn beglückt, du wärst es nimmer,
Und du hofftest es nicht mehr.


unbekannter Verfasser

[Name] wird heut runde 20 Jahr,
das finde ich ganz wunderbar.
Denn bald gibt es ein grosses Fest,
das die Wände wackeln lässt.
Lass Dich knuddeln, lass Dich drücken
und Dir in die Augen blicken.
Lass Dir viele Bussis geben
von allen, die Dich gerne mögen!


Friedrich Wilhelm Güll

Kein Vogel sitzt in Flaum und Moos
in seinem Nest so warm
als ich auf meiner Mutter Schoß,
auf meiner Mutter Arm.
Und tut mir weh mein Kopf und Fuß,
vergeht mir aller Schmerz,
gibt mir die Mutter einen Kuss
und drückt mich an ihr Herz.

Seiten der Geburtstagsgedichte: 1234

Geburtstagsgedichte zum Gratulieren

Der Geburtstag ist ein echter Grund zum Feiern und natürlich auch, damit Du Deine Glückwünsche überbringen kannst. Wie wäre es denn, wenn Du dazu ein Geburtstagsgedicht auswählst? Geburtstagsgedichte sind tatsächlich schon sehr lange eine schöne Tradition. Bereits in früheren Zeiten haben kreative Menschen sich hingesetzt und begonnen, für den Ehrentag zu dichten. Das heißt, die Auswahl an Geburtstagsgedichten ist groß und Du kannst Dich einfach inspirieren lassen.

Geburtstagswünsche, die von Herzen kommen, sollten natürlich immer zum Geburtstagskind passen und dürfen auch gerne eine persönliche Note haben. Das heißt, wenn Du schöne Geburtstagsgedichte oder auch Geburtstagssprüche suchst, ist es nicht verkehrt nach Ausführungen zu schauen, die noch ein wenig angepasst werden können. Was zeichnet ein gutes Geburtstagsgedicht aus? Es ist vor allem die Zusammenstellung und natürlich auch der Reim, mit dem gute Laune entstehen soll. Immerhin handelt es sich um einen Tag, an dem möglichst viel gefeiert werden soll. Da darf es also ruhig auch den einen oder anderen lustigen Spruch zum Geburtstag geben.

Geburtstagsgedichte können aber durchaus auch eine ernste Seite haben. Denn immerhin bedeutet ein neues Lebensjahr auch einen neuen Anfang und kann die Chance sein, um etwas zu verändern. Vielleicht war das letzte Lebensjahr nicht so gut und das Geburtstagskind freut sich nun auf einen Neuanfang. Möglicherweise ist es krank oder wechselt den Job. Vielleicht hat es den Job auch gerade verloren. Reime und Sprüche können in einer solchen Zeit auch viel Kraft spenden. Nimm Dir also ruhig ein wenig Zeit und schaue nach, welche Geburtstagsgedichte als Glückwünsche in der aktuellen Lage gut geeignet sind und die richtigen Worte mitbringen.

Geburtstagsgedichte für Karten verwenden

Du möchtest gerne ganz klassisch mit einer Karte gratulieren und so Deine Glückwünsche überbringen? Dann sind Geburtstagsgedichte auch hier eine sehr gute Wahl. Geburtstagskarten sorgen für jede Menge Freude. Sie werden per Post verschickt oder auch mit einem Blumenstrauß überreicht. Sehr schön ist es natürlich, wenn sie von Hand geschrieben werden. Gedichte kannst Du durchaus selbst schreiben. Aber auch dann, wenn Dir hier die Kreativität fehlt, wirst Du online fündig und kannst nach einem passenden Gedicht schauen für die Karte. Hier hast Du natürlich eine gewisse Begrenzung, was den Platz angeht. In einer Karte wird meist nur eine Seite beschrieben. So kommt das Gedicht gut zur Geltung.

Was passt als Geburtstagswünsche in Gedichtform am besten in eine Karte? Wenn Du Dir diese Frage stellst, kannst Du Dir etwas Zeit nehmen und aufschreiben, was für Dich am Geburtstagskind so besonders ist und was Du diesem besonderen Menschen eigentlich wünschst. Damit hast Du schon einmal die Rahmenbedingungen dafür, in welche Richtung das Geburtstagsgedicht zum Gratulieren gehen kann. Sollen es einfach liebevolle Glückwünsche in der Karte sein? Oder möchtest Du in den Worten vielleicht sogar ein Geschenk verpacken? Vielleicht möchtest Du gerne einen Gutschein überreichen und dafür sorgen, dass das Gedicht schon ein Hinweis darauf ist.

Lustige Reime kommen in einer Karte ebenfalls sehr gut an. Du denkst darüber nach, mit viel Witz und Humor dafür zu sorgen, dass sich das Geburtstagskind über die Glückwünsche freut? In dem Fall dürfen es auf jeden Fall lustige Geburtstagsgedichte zum Gratulieren sein. Hier gibt es verschiedene Optionen, nach denen Du suchen kannst. Wie wäre es, wenn Du den Fokus auf das Alter legst? Handelt es sich vielleicht sogar um einen runden Geburtstag? In dem Fall sind die Chancen natürlich groß, dass Du den einen oder anderen lustigen Spruch findest oder er Dir vielleicht sogar selbst einfällt. Alternative kannst Du auch schauen, ob es witzige Kombinationen gibt, die sich darauf beziehen, dass man im Alter immer besser wird.

Geburtstagsgedichte für Gutscheine verwenden

Geburtstagsgedichte zum Gratulieren kannst Du übrigens nicht nur auf einer Karte einsetzen. Tatsächlich kannst Du Dich auch dafür entscheiden und diese für einen Gutschein verwenden. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Gutscheine einfach immer eine gute Wahl als Geschenk sind. Sie bringen viele Vorteile mit. Du kannst den Gutschein direkt auf die Wünsche des Geburtstagskindes zuschneiden. Du läufst nicht Gefahr, dass du direkt mit der Auswahl eines Geschenks vielleicht nicht den Geschmack triffst und es dann zu Frust kommt. Zudem sind die Möglichkeiten für Aktivitäten, die du über einen Gutschein verschenken kannst, inzwischen sehr vielseitig geworden. Aber natürlich geht es auch darum, den Gutschein ansprechend zu gestalten.

Hier kommen die Geburtstagsgedichte für Gutscheine zum Einsatz. Im Fokus steht das Geschenk selbst. Du kannst Dir beispielsweise eine Gutscheinvorlage herunterladen und diese dann gestalten. Schreibe auf, für was Du einen Gutschein verschenkst. Anschließend beginnt die Gestaltung. Du kannst Dich für ein kurzes Geburtstagsgedicht entscheiden und dieses vielleicht sogar von Hand auf den Gutschein schreiben. Du kannst aber auch zusätzlich eine ganze Seite gestalten, auf der das Gedicht steht. Kleine Akzente, beispielsweise Fotos und Sprüche, sorgen für einen Blickfang.

Optimal ist es natürlich, wenn das Gedicht auch zum Gutschein passt. Du verschenkst beispielsweise einen Gutschein für eine Aktivität, die das Geburtstagskind schon lange einmal in Angriff nehmen möchte? In diesem Fall kannst Du nach einem Gedicht schauen, das auf Spaß, Abenteuer und vielleicht auch Mut basiert. Im Alter mutiger werden? Warum nicht einfach einmal neue Dinge probieren oder sich große Wünsche erfüllen? Dies sind alles Akzente, die das Gedicht aufgreifen kann. Vielleicht möchtest Du sogar noch eine persönliche Note einbringen. Das funktioniert sehr gut, wenn Du den Namen des Geburtstagskindes integrierst oder überlegst, ob Du eine kleine Anekdote hast, die gut zum Gedicht und zum Gutschein passt und sich noch in die Gestaltung einfügen lässt.

Eigene Gedichte für Geburtstage einreichen

Wir wissen, dass Kreativität ganz besonders wertvoll ist. Noch wertvoller ist es, wenn Du Lust hast, Deine Ideen auch anderen Menschen zur Verfügung zu stellen. Das Internet ist eine wahre Quelle der Inspirationen und sicher hast du hier auch schon oft die eine oder andere Antwort auf eine Frage gesucht und gefunden. Vielleicht hast du sogar nach lustigen Sprüchen oder Gedichten geschaut, bis Du gemerkt hast, dass Du diese eigentlich auch ganz gut selbst zusammenstellen kannst. Natürlich haben eigene Gedichte zum Geburtstag noch einmal einen ganz besonderen Charme.

Du hast eines oder auch mehrere Geburtstagsgedichte zum Gratulieren geschrieben und möchtest diese gerne einreichen? Wir freuen uns darüber, wenn wir Deine Ideen erhalten und diese teilen können. Auf unserer Webseite sammeln wir Gedichte und Verse sowie Sprüche rund um den Geburtstag. Nach Deiner Einsendung sehen wir uns Dein Gedicht an und teilen Dir mit, ob wir es veröffentlichen können – natürlich mit Deinem Namen. Unsere Leser:innen, die sich auf der Seite nach Gedichten umsehen, erhalten dann Zugriff auf Deine Ideen. Vielleicht gestalten sie damit eine Karte. Möglicherweise tragen sie das Gedicht sogar auf einem Geburtstag vor. Aber was braucht ein gutes Geburtstagsgedicht eigentlich, damit wir es auf unserer Seite veröffentlichen?

Wir wissen, dass jede Zusammenstellung lieber Worte eine echte Herausforderung ist und hier viel Herzblut investiert wurde. Daher sehen wir Deine Einsendung mit besonderen Augen. Wir sind zudem sehr dankbar, dass Du Deine Gedichte teilen möchtest. Uns ist wichtig, dass sie zum Anlass passen, eine individuelle Note haben und Freude bereiten. Der Geburtstag sollte immer ein Tag sein, der mit Freude, Zuversicht und dem Blick in die Zukunft verbunden ist. Die Vermittlung des Gefühls, dass jemand an Dich denkt, steht dabei im Vordergrund. Bei weiteren Fragen wende Dich gerne an uns.

Geburtstagsgedichte vortragen

Kennst Du noch die klassische Möglichkeit, ein Geburtstagsgedicht direkt vorzutragen? Früher war das ganz normal, heute hat es scheinbar seine Aktualität verloren. Aber warum eigentlich? Tatsächlich ist es doch schön, wenn Du Dich auf einer Feier hinstellst und dem Geburtstagskind ganz klassisch ein Gedicht vorträgst. Natürlich ist es besonders praktisch, wenn Du dieses bereits kennst und nicht noch lernen musst. Im Notfall kannst Du auch von einem Zettel vorlesen. Wir empfehlen Dir aber, Dir genug Zeit zu nehmen und das Gedicht zu lernen. Im Rahmen einer kleinen Ansprache kannst Du auf diese Weise optimal gratulieren und wirst vielleicht noch für den einen oder anderen Lacher sorgen.

Aber welche Gedichte eignen sich eigentlich, um vorgetragen zu werden? Das ist natürlich eine interessante Frage. Die Erfahrungen zeigen, dass es vor allem die Gedichte sind, die sich auch reimen, da sie sich einfacher aufsagen lassen. Natürlich sollte das ausgewählte Gedicht auch thematisch gut zum Geburtstag passen. Handelt es sich um einen runden Geburtstag? Steht ein besonderes Ereignis an oder gibt es vielleicht sogar ein außergewöhnliches Geschenk? Wenn sich die Möglichkeit ergibt, in dem Zusammenhang ein passendes Gedicht zu finden, ist das eine tolle Sache.

Nimm Dir ausreichend Zeit für die Suche und auch dafür, das Gedicht zu lernen. Vielleicht möchtest Du es noch ein wenig anpassen? Füge den Namen des Geburtstagskindes ein. Dadurch bekommt das Vortragen gleich noch einmal eine ganz persönliche Note. Eine weitere Option ist es, dass nicht nur eine Person das Geburtstagsgedicht zum Gratulieren vorträgt, sondern gleich mehrere. Verwandte und Freunde können jeweils eine Strophe lernen und es dann aufsagen. Das bringt ganz sicher jede Menge Schwung mit in die Feier.

Übrigens: Du kannst Dich auch für ein romantisches Gedicht entscheiden und dieses dann vortragen, wenn Du und das Geburtstagskind allein sind. So entsteht eine besondere Stimmung.